Gemeinsame Ziele – gemeinsamer Erfolg

Mehr Kunden   —   Mehr Umsatz   —   Mehr finanzielle Sicherheit   —   Mehr Lebensqualität!

„Wenn ich in einen Laden gehe und den Inhaber frage, wie das Geschäft läuft, bekomme ich meistens eine der folgenden beiden Antworten. Entweder er sagt, es gehe ihm schlecht oder aber er sagt, es laufe gut aber es sei enorm viel zu tun. Beide Aussagen tragen eine gewisse Unzufriedenheit in sich. Aber was soll man da machen?

Ich sage es Ihnen: etwas ändern! Wenn Ihr Geschäft schlecht läuft, dann können Sie abwarten und auf ein Wunder hoffen. Wahrscheinlicher ist aber, dass Sie einfach langsam sterben. Oder aber Sie sammeln alle verfügbaren Ressourcen und schaffen doch noch einmal die Wende. Garantien gibt es keine. Aber in solchen Situationen zeigt sich, wie viel wahres Unternehmertum wirklich in einem steckt.

Wenn es gut läuft, kennen Sie kaum finanzielle Sorgen. Doch wie sieht es mit der Lebensqualität aus? Zeit ist nämlich jetzt Ihre knappste Ressource. Jetzt gilt es, die Arbeit an Spezialisten auszulagern. Investieren Sie das gewonnene Kapital klug und holen Sie noch ein klein wenig mehr heraus. Umso besser es läuft, umso weniger sollten Sie als Inhaber letztlich schuften müssen.“ – Thomas Bindernagel

Ihr Geschäft ist Ihr Lebensinhalt: Läuft es gut, so geht es auch Ihnen und Ihrer Familie gut. Läuft es schlecht, schlägt sich auch dies unmittelbar auf Ihr Privatleben nieder.

Auch wenn Sie versuchen, Geschäftliches und Privates bestmöglich zu trennen, lassen sich die Gedanken an Ihr Unternehmen nur selten ganz abstellen. Auf der einen Seite ist das auch gut so, denn oft kommen einem die besten Ideen, wenn man gerade gar nicht im Geschäft ist, sondern zum Beispiel mit der Familie beim Picknick sitzt oder durch die Gänge im Supermarkt schlendert. Doch wenn einem die Sorgen und Ängste bis in den Schlaf verfolgen, zeigen sich die negativen Seiten der Selbstständigkeit.

Wenn wir über Ziele sprechen, dann meinen wir nicht nur die Ziele für Ihr Geschäft, sondern auch die persönlichen Ziele für Sie als Inhaber oder Inhaberin. Viel zu viele Geschäftsinhaber, Selbstständige und Unternehmer schränken sich zugunsten der Firma in ihrem Privatleben über Jahre extrem stark ein. Sie arbeiten bis zu 100 Stunden pro Woche, verzichten auf Urlaub oder Wochenenden und quälen sich mit der Angst um die Zukunft.

Lassen Sie uns daher gemeinsam Ziele setzen, die nicht nur Ihrem Geschäft zum Erfolg verhelfen, sondern gleichzeitig Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Leben ermöglichen.“ – Viktoria Unger

Nehmen Sie Ihr Marketing in die Hand! Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht!